Das Orkantief hat Hessen Windgeschwindigkeiten von über 120 km/h beschert. Einsatzkräfte kümmern sich um umgestürzte Bäume und Sturmschäden, bevor der nächste Orkan anrückt.