Rund 4.500 Menschen haben in Frankfurt gegen die türkische Militäroffensive in Nordsyrien protestiert. Auch in Kassel und Gießen zogen Demonstranten auf die Straße. Die Polizei sprach jeweils von einem friedlichen Verlauf.