Über 480.000 Menschen sind in der vergangenen Woche in Hessen geimpft worden - die meisten davon zum dritten Mal. Inzwischen ist jeder Fünfte in Hessen "geboostert". Jetzt wird darüber diskutiert, ob dreifach Geimpfte eine Befreiung bei den Tests bekommen sollen.