Therapiehunde sind in den letzten Jahren im Kommen. Für Schulen, Altenheime, Hospize und Palliativstationen. Hündin Sissi darf das bis zu zwei Stunden am Tag auf einer Palliativstation arbeiten - und kann sogar Schmerzattacken durchbrechen.