An einem unbeschrankten Bahnübergang in Nordhessen ist ein Traktor-Fahrer von einer Regionalbahn erfasst worden und gestorben. Es war bereits der dritte tödliche Zugunfall innerhalb von nur zwei Tagen.