Viele Traditionsuniversitäten sind bereits Jahrhunderte alt und haben teils starre Richtlinien. Mit der Gründung der Uni Kassel vor 50 Jahren sollte das geändert werden – zum Beispiel mit mehr Praxis-Bezug und der Möglichkeit ohne Abi zu studieren.