Starker Regen und Hagel haben die Feuerwehr in ganz Hessen am Freitag in Atem gehalten. Besonders betroffen war Nordhessen: Zwischenzeitlich war Wolfhagen regelrecht geflutet.