Das Frankfurter Städel Museum hat ein Bild des Malers Joseph Anton Koch zurückerhalten, das in den Wirren des Zweiten Weltkriegs verloren gegangen war. Eine US-Amerikanerin brachte es nun wieder nach Frankfurt.