Das Staatstheater Kassel zeigt "Mein verwundetes Herz". Einen Briefwechsel zwischen der 1943 im Arbeitslager inhaftierten Lilli Jahn - Mutter des Ex-Justizministers Gerhard Jahn - und ihren Kindern.