Im Kampf gegen den Personalmangel in der Altenpflege in Hessen will die schwarz-grüne Regierung die Ausbildung für junge Menschen ohne Schulabschluss öffnen. Damit sollten auch vermehrt Flüchtlinge eine Chance bekommen, Altenpflegehelfer zu werden.