212 Millionen Euro hat der Verkauf des alten Polizeipräsidiums in Frankfurt dem Land eingebracht. Bis 2022 dort neu gebaut werden soll, passiert auf dem Gelände erst mal nichts. Der Erlös des Verkaufs wird laut Finanzminister Schäfer komplett in und um Frankfurt investiert.