Vor genau 50 Jahren explodierten im Frankfurter IG-Farben-Haus Bomben der RAF. Es war der erste Anschlag der sogenannten "Mai-Offensive", mit der die Baader-Meinhof-Gruppe im Jahr 1972 die erste Welle von linksterroristischen Aktionen begann.