Nach neuer Antisemitismus-Kritik gegen die documenta 15 in Kassel fordert die FDP einen vorläufigen Stopp der Kunstschau. Auch Vertreter jüdischer Einrichtungen reagierten empört auf die aufgetauchten Zeichnungen.