24.000 Impfungen sind wegen des AstraZeneca-Stopps ausgefallen. Doch seit Freitag geht es wieder weiter. In allen Impfzentren wird nun auch wieder der britisch-schwedische Impfstoff an die vorgesehenen Personen vergeben.