Ein zehnjähriger Junge ist am Freitag in Frankfurt-Rödelheim von einer U-Bahn erfasst und schwer verletzt worden. Aus zunächst ungeklärter Ursache kam es beim Einfahren der U-Bahn zu dem Unfall. Der Junge wurde in ein Krankenhaus gebracht.