Wegen des sechsspurigen Ausbaus wird ein Teilstück der A7 an der Grenze zwischen Niedersachsen und Hessen vom 16. bis 19. Oktober voll gesperrt.

In Richtung Kassel wird die A7 zwischen Northeim West und Nörten-Hardenberg und in Richtung Hannover zwischen Nörten- Hardenberg und Northeim Nord gesperrt, wie die private Autobahngesellschaft "Via Niedersachsen" mitteilte.