Der Umbau des Regionalbahnhofs am Frankfurter Flughafen ist pünktlich zum Ferienende in Hessen abgeschlossen.

Wie die Bahn am Sonntag mitteilte, sind auch die "letzten Restarbeiten" erledigt. Die etwa einjährigen Bauarbeiten hatten während des laufenden Betriebs stattgefunden. Bodenfliesen wurden ersetzt, für Barrierefreiheit sollen sechs Aufzüge sorgen. Insgesamt habe die Modernisierung 13,5 Millionen Euro gekostet. Zur Anbindung der neuen S-Bahn-Station "Gateway Gardens" soll die Station vom 25. Oktober bis 14. Dezember komplett gesperrt werden.