In der Krise um stark gestiegene Preise für Baumaterial wie Holz hat das hessische Handwerk öffentliche Auftraggeber zur Kulanz gegenüber Handwerksbetrieben aufgefordert.

"Wenn die Betriebe in die Pleite getrieben werden, wäre der Schaden für den öffentlichen Bauherrn viel größer", sagte der Präsident des Handwerkstages (HHT), Füll, am Freitag.