Forscher der TU Darmstadt stellen am Donnerstag zusammen mit der Stadt, Haeg-Mobil und der Telekom den Prototypen einer Straßenbahn ohne Fahrer vor.

Im Rahmen einer Machbarkeitsstudie soll getestet werden, welche Assistenzsysteme geeignet sind und wo die Grenzen eines autonomen Betriebs liegen. Ziel ist es, mit der neuen Technik Unfallrisiken zu verringern.