Die Deutsche Bahn bietet im Sommer zusätzliche Verbindungen in beliebte Ferienregionen an.

Ab Anfang Juli richtet die Bahn zahlreiche zusätzliche Verbindungen in Ferienregionen Deutschlands und nach Österreich an, teilte sie am Mittwoch mit. Urlaubsziele wie Rügen, die ost- und nordfriesischen Inseln, Tirol und der Bodensee seien "öfter, bequemer und schneller erreichbar."

Zusammen mit weiteren saisonalen Verbindungen stünden täglich über 10.000 Sitzplätze zusätzlich in den ICE- und IC-Zügen zur Verfügung.