Die Bahnstrecke Korbach-Frankenberg wird ab Samstag für fünf Wochen gesperrt.

Grund seien Sanierungsarbeiten an einer Eisenbahnbrücke zwischen Vöhl-Schmittlotheim und Frankenberg-Viermünden, teilte der Nordhessische Verkehrsverbund mit. Auf der Bahnlinie von Marburg über Frankenberg und von Korbach nach Brilon kommt es deshalb bis zum 21. Oktober zu Behinderungen. Ein Schienenersatzverkehr wird eingerichtet. Fahrräder können dort nicht mitgenommen werden, außerdem werden nicht alle Haltestellen angefahren.