Das gemeinsame Filialnetz von Frankfurter Volksbank und Taunus Sparkasse ist komplett.

Bei der bundesweit bislang einmaligen flächendeckenden Zusammenarbeit betreiben die beiden Institute 26 Filialen. Gut ein Jahr nach der Eröffnung ihres ersten "Finanzpunktes" zogen die Partner am Donnerstag eine positive Bilanz. Die Kunden hätten das Modell mit überwältigendem Erfolg angenommen, berichteten die Institute. Vorgestellt hatten die Partner ihr Konzept im Herbst 2019.