Die rund 5.500 Beschäftigten der Kunststoffindustrie erhalten höhere Gehälter und mehr Urlaubsgeld.

Arbeitgeber und die IG BCE einigten sich bei einer Laufzeit von 18 Monaten auf eine Gehaltssteigerung von 3,1 Prozent, wie beide Seiten am Mittwoch in Frankfurt mitteilten. Die Stufe greift demnach zum 1. Mai.