Finanzminister Boddenberg (CDU) will eine ganze Reihe politischer Ziele abseits der Corona-Krise vorantreiben, sobald die Pandemie dafür wieder Raum lässt.

Dazu gehörten einige Themen, die sein Vorgänger Schäfer (CDU) teilweise schon weit voran gebracht habe, sagte er in einem Interview mit der Nachrichtenagentur dpa in Wiesbaden am Montag. Als Beispiel nannte er den Kampf für mehr Steuergerechtigkeit. Außerdem will er sich für den Finanzplatz Frankfurt und die wichtigen hessischen Wirtschaftszweige stark machen.