Manfred Knof wird zum 1. Januar neuer Chef der Commerzbank.

Der Ex-Deutsche-Bank-Manager muss eine Strategie finden, den Sparkurs zu verschärfen. Die Commerzbank steht im Corona-Jahr in den roten Zahlen, 200 Geschäftsstellen sollen dicht bleiben. Die knapp 40.000 Vollzeitstellen könnten um ein Viertel reduziert werden.