Die Commerzbank in Frankfurt gewichtet Klima- und Umweltschutz in ihren Geschäften künftig stärker.

Bestandskunden, die aktuell mindestens 20 Prozent ihres Umsatzes oder ihrer Stromerzeugung mit Kohle erzielen, gibt das Geldhaus laut Ankündigung von Montag bis 2025 Zeit, einen Plan für den Kohleausstieg bis 2030 zu erarbeiten.