Die Deutsche Bahn sucht weiterhin Personal. Deutschlandweit will sie 25.000 Menschen einstellen, darunter 4.700 Nachwuchskräfte.

Dank digitaler Formate soll die Personalgewinnung auch in der Corona-Krise funktionieren, sagte ein Sprecher der Personalgewinnung für die Region Mitte der Deutschen Presse-Agentur am Donnerstag in Frankfurt. In Hessen sollen es 2020 rund 4.500 neue Mitarbeiter werden, gebraucht würden unter anderem 300 Lokführer oder 225 Fahrdienstleister.