Deutsche Bank-Chef Sewing hat sich Finanzkreisen zufolge persönlich bei den Spitzen von Bundesfinanzministerium und Bafin für scharfe Kritik eines Analysten seines Hauses entschuldigt, wie die Agentur Bloomberg am Freitag meldete.

Öffentlich hatte sich die Bank schon am Mittwoch distanziert.