Gut zweieinhalb Monate nach dem Insolvenzantrag des Betreibers ist die Zukunft der meisten McTrek-Outdoorläden gesichert.

Der Münchner Finanzinvestor GA Europe und die CM Solutions GmbH haben Betrieb und Waren der insolventen YEAH! AG mit Sitz in Bruchköbel (Main-Kinzig) übernommen, wie Insolvenzverwalter Rittmeister am Mittwoch mitteilte.

Die neu gegründete McTrek Retail GmbH werde den Betrieb mit 31 der bundesweit zuletzt 40 Filialen fortführen. Mehr als 300 Arbeitsplätze seien somit gerettet.