Wegen eines Brückenschadens ist der Verkehr auf der A45 (Hanau-Gießen) bei Hammersbach (Main-Kinzig) eingeschränkt worden.

Wie die Straßenverkehrsbehörde Hessen Mobil am Donnerstag mitteilte, mussten die Standspur und der rechte Fahrstreifen in Richtung Gießen kurzfristig gesperrt werden. An der Talbrücke Marköbel seien Schäden an der sogenannte Übergangskonstruktion am Brückenende festgestellt worden.