Wer in Hessen regelmäßig Vorauszahlungen auf die Einkommens- oder Körperschaftssteuer leistet, muss künftig selbst auf die Fälligkeitstermine achten.

Die Finanzämter verschicken zu den Quartalen keine Zahlungshinweise mehr, erinnerte das Finanzministerium am Donnerstag.