Die Deutsche Bahn stellt sich auf Fahrplanänderungen wegen der für den 7. Juli geplanten Entschärfung einer Weltkriegsbombe im Frankfurter Ostend ein.

Vermutlich werden an jenem Sonntag der Ostbahnhof sowie die S-Bahnstationen Ostendstraße und Mühlberg betroffen sein, wie eine Bahnsprecherin am Donnerstag sagte. Haupt- und Südbahnhof könnten nach aktuellem Kenntnisstand wie gewohnt angefahren werden.