Der ehemalige Dekabank-Chef Michael Rüdiger wird Aufsichtsratsvorsitzender des US-Finanzkonzern Blackrock in Deutschland.

Der 56-Jährige wird Nachfolger des CDU-Politikers Merz, der den Posten im Zuge seiner Bewerbung für den Parteivorsitz abgegeben hatte. Rüdiger hatte die Dekabank bis Ende 2019 sieben Jahre lang geführt.