Die neue Halle für zusätzliche Passagier- und Handgepäckkontrollen am Frankfurter Flughafen wird zunächst nur für einige Sommermonate in Betrieb genommen.

Mit der für 17. Juli geplanten Eröffnung decke man die absoluten Nachfragespitzen ab, sagte ein Sprecher des Flughafenbetreibers Fraport am Freitag. Ende Oktober werde der Anbau am Terminal 1 wieder geschlossen und baulich endgültig fertiggestellt. Er bietet Platz für sieben Kontrollspuren neuesten Musters.