Der geplante Umbau bei Fresenius Medical Care (FMC) hat auch Konsequenzen in der Führungsetage des Dialyseanbieters.

Die Fresenius-Tochter verkleinert laut einer Mitteilung vom Mittwoch den Vorstand von bisher acht auf fünf Mitglieder. Der bisherige Vorstandsvorsitzende Rice Powell soll das Unternehmen auch in Zukunft leiten.