Wegen des geringen Flugverkehrs hat der Frankfurter Flughafen die Landebahn Nordwest erneut außer Betrieb gesetzt, wie Betreiber Fraport am Dienstag mitteilte.

Die Bahn werde ab dem 14. Dezember nicht mehr benötigt und könne als Abstellfläche für stillgelegte Maschinen genutzt werden. Die Lufthansa hatte dort bereits im März 40 Flugzeuge geparkt.