Seit Anfang des Jahres gibt es das Start-up Solorrow. Wir haben Gründer Lionel Born fünf Fragen gestellt.