Das Landgericht in Frankfurt hat den Plan für den Neustart des Ferienfliegers Condor bestätigt.

Beschwerden verschiedener Gläubiger wurden zurückgewiesen, wie eine Sprecherin am Donnerstag sagte. Der Schutzschirmplan sei damit rechtskräftig. Er sieht den Verkauf von Condor mit über 50 Flugzeugen und 4.900 Beschäftigten an die polnische PGL vor. Am Deal selbst gibt es aber Zweifel.