Wegen des Feldhamsters liegen die Planungen für ein Baugebiet westlich der Ferdinand-Hofmann-Siedlung im Frankfurter Stadtteil Sindlingen zurzeit auf Eis.

Das teilte der Magistrat dem zuständigen Ortsbeirat mit. Die Begründung: Der Hamster stehe unter Naturschutz und der Erhaltungszustand sei hessenweit schlecht.