Der Gabelstapler-Hersteller Kion in Frankfurt kann dank voller Auftragsbücher seine Prognose für das Gesamtjahr konkretisieren.

Der Auftragseingang werde das obere Ende der erwarteten 10,65 bis 11,45 Milliarden Euro erreichen, teilte das MDax-Unternehmen am Dienstag mit. Der Auftragseingang legte um gut ein Drittel im Vergleich zum Vorjahr zu.