Die Landesbehörde Hessen Mobil testet neuen lärmmindernden Asphalt.

Wie das Verkehrsministerium am Montag in Wiesbaden mitteilte, kommt der Asphalt zum Einsatz, wenn die Ortsdurchfahrten Hasselroth-Gondsroth (L3339) im Jahr 2021, Groß-Zimmern (L3114) im Jahr 2022 und Wald-Michelbach (L3120) im Jahr 2024 saniert werden. Aufgetragen werde die Variante DSH-V5.