Rund 56.600 Beschäftigte des Elektrohandwerks in Hessen und Rheinland-Pfalz bekommen nach Gewerkschaftsangaben bald mehr Geld.

Ab Januar 2022 sollen die Löhne und Gehälter um 3,7 Prozent und ab Mai 2023 um weitere 3,3 Prozent steigen, wie die IG Metall Mitte am Freitag mitteilte. Der Abschluss habe eine Laufzeit bis Ende Mai 2024.