Die Zahl der Pendler in die Stadt Frankfurt wächst weiter.

2019 kamen täglich mehr als 387.500 sozialversicherungspflichtig Beschäftigte. Das waren gut 11.000 Menschen mehr als im Vorjahr, teilte die Arbeitsagentur Frankfurt am Mittwoch mit. Die meisten Pendler kommen aus dem Kreis Offenbach (38.400), dem Main-Taunus- und Main-Kinzig-Kreis.