Die Nachfrage nach Wohnungen und Häusern in Hessen ist auch 2019 unverändert groß gewesen.

2019 wurden bei Immobilientransaktionen 25,4 Milliarden Euro umgesetzt - sieben Prozent mehr als 2018. Dabei kletterten die Preise im Schnitt weiter, zeigt der neue Bericht der Geschäftsstelle der Gutachterausschüsse für Immobilienwerte des Landes.