Mit ihren Traktoren haben Bauern am Dienstag in Gießen gegen das geplante Insektenschutzgesetz des Bundes protestiert.

An der Demo beteiligten sich bis zu 200 Landwirte mit mehr als 150 Traktoren, teilte ein Sprecher des Bauernverbandes mit. Das geplante Gesetz zum Insektenschutz und Einsatz von Chemie auf dem Acker soll an diesem Mittwoch im Kabinett in Berlin beschlossen werden.