Das Hanauer Amtsgericht hat am Dienstag das Insolvenzverfahren für den Autozulieferer Veritas eröffnet.

Das teilte die Kanzlei Brinkmann und Partner am Freitag mit. Laut Insolvenzverwalter Plathner gibt es bereits interessierte Investoren. Das Traditionsunternehmen Veritas hat weltweit rund 4.400 Beschäftigte.