Der Gabelstapler-Hersteller Kion in Wiesbaden hat die Erwartungen im dritten Quartal übertroffen.

Der MDax-Konzern konnte im Vergleich zum Vorjahreszeitraum beim Umsatz um 13,9 Prozent auf 2,16 Milliarden Euro zulegen. Das Konzernergebnis lag bei 120,7 Millionen Euro - rund ein Viertel mehr als im dritten Quartal 2018, wie Kion am Donnerstag mitteilte.