Hessen hat für den Klimaschutz bisher knapp 100 seiner Gebäude modernisiert.

Rund 160 Millionen Euro seien investiert worden, teilte Finanzminister Michael Boddenberg (CDU) in einer Bilanz des CO2-Minderungs- und Energieeffizienzprogramms (COME-Programm) mit. Noch in diesem Jahr solle für die Hochschulen ein entsprechendes Programm starten, um den Ausstoß von Kohlendioxid zu mindern.

Unter Beteiligung von 11 Universitäten und Hochschulen sollen nach den Worten des Ministers bis 2025 rund 40 Bauprojekte umgesetzt werden. Insgesamt stehen demnach dafür 200 Millionen Euro zur Verfügung.