Der Hessische Industrie- und Handelskammertag macht sich Sorgen um die regionale Wirtschaft.

Jede fünfte Kommune erhöhte in diesem Jahr mindestens eine Realsteuer, wie eine Auswertung des Hessischen Industrie- und Handelskammertages ergab. Nur sechs senkten die Hebesätze demnach.

Seit 2015 sei die Steuerlast ingesamt deutlich gestiegen. Das reduziere die Ertragskraft hessischer Firmen.

Der HIHK rief die Kommunen dazu auf, von geplanten Steuererhöhungen Abstand zu nehmen, um den Wirtschaftsstandort Hessen nicht langfristig zu schwächen.