Der Lufthansa-Konzern will den europäischen Teil seiner Bordverpflegungssparte LSG Sky Chefs an die Schweizer Gategroup verkaufen.

Das meldete der Frankfurter Konzern der Deutschen Börse am Dienstag in einer Pflichtmitteilung. LSG beschäftigt weltweit 35.000 Mitarbeiter, davon 9.500 in Europa beziehungsweise 7.000 in Deutschland. Die Gewerkschaft Verdi befürchtet Lohnsenkungen nach einem Verkauf.